Trinkl Johann als Bürgermeister angelobt Drucken
Montag, den 23. Januar 2017 um 17:34 Uhr

Am 23.01.2017 wurde der frisch gewählte Bürgermeister der Gemeinde Heiligenbrunn, Trinkl Johann, durch die Bezirkshauptfrau angelobt.




Altbürgermeister Gerhard Schrantz hat am 12. Jänner erklärt, sein Amt mit 19.01.2017 zur Verfügung zu stellen. Daraufhin wurde zu einer Neuwahl des Bürgermeisters durch den Gemeinderat eingeladen. Am Freitag dem 20.01.2017 um 19 Uhr fand unter einer Vielzahl von Besuchern die Neuwahl des Bürgermeisters statt. Unter der Leitung von Vizebürgermeister Babos Dietmar wurde die Sitzung abgehalten. Auf Grund des Rücktrittes des Bürgermeisters fand am selbigen Tag eine Sitzung des Prüfungsausschusses statt, daher  gab der Obmann Marth Siegfried im ersten Tagesordnungspunkt einen Rückblick auf diese Sitzung.


Im Anschluss an den positiven Bericht wurde die Neuwahl des Bürgermeisters mittels Stimmzettel durchgeführt. Von den 13 abgegebenen Stimmen entfielen 7 auf Trinkl Johann. Auf Grund der Mehrheit beim ersten Wahlgang, stand der designierte Bürgermeister, nachdem er die Wahl annahm, fest. Da durch den Rücktritt von Schrantz ein Platz im Gemeindevorstand frei wurde, wurde dieser Platz in der selbigen Sitzung besetzt. Dieses Mandat ging an Unger Wolfgang.